Zum Hauptinhalt springen

Verein

Träger des Heimes ist seit April 2004 der Evangelisches Freizeitheim Reinsfeld e.V. mit derzeit 24 Mitgliedern wie dem Kirchenkreis Erfurt, der Offenen Arbeit Erfurt, Pax Christi Erding (Katholische Friedensbewegung) sowie den Erfurter Evangelischen Gemeinden Martini-Luther und Gispersleben.

Neue Vereinsmitglieder sind uns herzlich willkommen. Einen Aufnahmeantrag finden Sie hier.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt:
36 €/Jahr für Privatpersonen und 
120 €/Jahr für juristische Personen (Gruppen, Vereine, Institutionen).

Der Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:
Vorsitzender: Wolfgang Musigmann (Diakon, Diplomsozialpädagoge)
stellv. Vorsitzender: Matthias Belke-Zeng (Diplompädagoge, Diplomsozialpädagoge, Verwaltungsbetriebswirt (VWA)
Schatzmeisterin: Ilona Schiller (Diplomsozialpädagogin)
Beisitzer: Maik Kurz (Elektriker, Großhandelsreisender)
Beisitzerin: Kerstin Schütze (Gartenbauingenieurin)

Laut unserer Satzung ist der Zweck des Vereins die Förderung der Freizeit-, Bildungs- und Kulturarbeit der Evangelischen Kirche, sowie der sozialen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, der Familienarbeit. Schöpfungsverantwortung, Gemeinwesenorientierung, christliche Grundsätze, friedfertiges Handeln und das Streben nach gerechten Strukturen sind Leitlinien des Vereins.

Der Verein ist Mitglied im Förderverein Evangelische Tagungs- und Freizeithäuser e.V. und der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Tagungs- und Gästehäuser in Deutschland unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.